Kolbenringe

Hochwertige Kolbenringe

Bei Kolbenringen gibt es nur wenige Anbieter. Deshalb verlassen wir uns bei Wenzel Marine schon seit mehr als 20 Jahren auch bei Kolbenringen auf die Produkte namhafter Hersteller. Die »Ringe des Vertrauens« haben wir für Bohrungen von 200 bis 580 Millimetern in unserem Ersatzteilsortiment ständig am Lager. Für unsere erfahrenen Werkstattmeister ist eine erfolgreiche Reparatur und Überholung  reine Routine.

Fachleute wissen, dass Kolbenringe erst beim Einbau "kreisrund" werden und das man die Öffnung auch »Maulweite« nennt. Denn seit dem es Verbrennungsmotoren gibt, gibt es auch Kolbenringe. Die Hauptaufgabe der Kolbenringe ist es, den Gasdurchlass von Verbrennungsgasen zwischen Kolben und Zylinderwand ins Kurbelgehäuse zu verhindern. Die kontinuierliche Wärmeableitung der Kolbenringe verhindert den s.g. Kolbenfresser in der Zylinderlaufbuchse oder gar das Schmelzen des Kolbens. Außerdem wird verhindert, dass Schmieröl aus dem Kurbelraum in den Verbrennungsraum eintreten kann. Verdichtungsringe mit Ölabstreiffunktion haben also eine Doppelfunktion.